Terrassenplatte  Travertin Mix
Terrassenplatte  Travertin Mix
Terrassenplatte  Travertin Mix
Terrassenplatte  Travertin Mix
Travertin Mix Commercial

Terrassenplatten Naturstein

Travertin Mix Commercial

casafino Travertin Mix: Dieser Naturstein glänzt mit seiner natürlichen Farbpalette und punktet mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Aber auch bei der Ökobilanz schneidet er aufgrund der kurzen Transportwege gut ab. Mit seinen getrommelten Oberflächen bietet casafino Travertin Mix ein ganz besonderes Erscheinungsbild und südländisches Flair.
  • Gute Ökobilanz
  • Robust
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Getrommelte Oberflächen
  • Frostbeständig
Art.-Nr.: Artikelbeschreibung Einheit
1254827 Terrassenplatte Travertin Mix, Commercial, 20 x 20 x 3 cm

0,04 M2

1254828 Terrassenplatte Travertin Mix, Commercial, 40 x 20 x 3 cm

0,08 M2

1254829 Terrassenplatte Travertin Mix, Commercial, 40 x 40 x 3 cm

0,16 M2

1254830 Terrassenplatte Travertin Mix, Commercial, 60 x 40 x 3 cm

0,24 M2

Beschreibung

Zur Gestaltung von Gartenflächen im Außenbereich, wie z. B. Terrassen und Wege.

Eigenschaften

  • Gute Ökobilanz
  • Robust
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Langlebig und pflegeleicht
  • Farbspiel lebendig
  • Frostbeständig

Einsatzbereich

Terrasse und Wege
ausschließlich Fußgänger: geeignet, gelegentliche PKW-Nutzung, ruhender Verkehr: nicht geeignet, überwiegend PKW, gelegentlicher Lieferverkehr: nicht geeignet, PKW + geringer Schwerverkehr: nicht geeignet, überwiegend Schwerverkehr: nicht geeignet

Technische Daten

Farbe
beige-nuanciert
Material
Naturstein, Travertin
Norm
DIN 1341
Oberfläche
allseits gesägt und getrommelt

Verarbeitung

Ungebundene Bauweise
Terrassenplattenflächen dienen der Nutzung und Gestaltung. Die Tragfähigkeit und das Verformungsverhalten werden überwiegend durch die Unterkonstruktion (Tragschichten und Unterbau) gewährleistet.
Eine Terrassenplattendecke muss eine ausreichende Lagestabilität aufweisen.
Wichtig ist, die Fläche in der Konstruktion des Unterbaues so herzurichten, dass in die Konstruktion eindringendes Wasser schadlos aus der Befestigung abgeleitet wird.

1. Schritt
  • Nicht tragfähige Bodenschichten (z. B. Lehm, Mutterboden) so weit plan abgraben, bis standfester Boden erreicht wird (Planum).
  • Planum sollte mindestens 30 – 45 cm unter der Plattenkante liegen.
  • Auf das Gefälle von 2 – 2,5% achten.
  • Anstehendes Planum mit Rüttelplatte verdichten.

2. Schritt
  • Trag- und Frostschutzschicht aus frostsicherem, kornabgestuftem Material (z. B. Kies oder Schotter 0/32) lagenweise einbringen und lagenweise ca. alle 20 cm verdichten.
  • Planum und Tragschicht mit Mindestgefälle von 2 – 3% anlegen.
  • Randbefestigung vor Verlegung der Platten setzen.
  • Randsteine wenn möglich auf das Rastermaß (= Stein + Fuge) der Platten abstimmen, um Zuschnitt zu vermeiden.

3. Schritt
  • Bettungs- und Ausgleichsschicht (ca. 3 cm) aus Brechsand-Splittgemisch, Korngröße 0/5 mm einbringen und mit Rohren oder Holzlatten glatt abziehen.

4. Schritt
  • Nach dem Abziehen das Plattenbett nicht mehr betreten!
  • Platten keinesfalls knirsch verlegen.
  • Empfohlen wird die Verlegung mit Fugenkreuz und die Fugen offen zu lassen.
  • Mit einer Fuge von 3 – 5 mm einbauen.
  • Mit dem Verlegen die Fläche kontinuierlich verfugen.
  • Verlegte Fläche nicht abrütteln.
  • Die Platten sind mit einem hellen Gummihammer zu fixieren.

5. Schritt
  • Für eine homogene Farbverteilung Steine aus mehreren Paketen und unterschiedlichen Lagen entnehmen.
  • Wir empfehlen, die Fuge offen zu lassen oder die Fugen mit Fugensplitt zu schließen.
  • Falls eine feste Verfugung gewünscht ist, empfehlen wir, einen Pflasterfugenmörtel zu verwenden.


Gebundene Bauweise
Grundsätzlich können Betonplatten/keramische Terrassenplatten auch in gebundener Bauweise, also z. B. in Beton oder Mörtel, satt verlegt werden. Bei größeren Flächen sind Dehnungsfugen einzuplanen bzw. vorhandene Fugen zu berücksichtigen.

Jedoch ist darauf zu achten, dass die Tragschicht bzw. die Bettung aus einer kapillarbrechenden Schicht besteht. Hierbei kann Drainbeton angewandt werden. Gegenüber Normalbeton, welcher Wasser speichern, aber auch wieder abgeben kann, leitet Drainbeton die aus dem Plattenbelag und den Fugen kommende Feuchtigkeit in die darunterliegende Konstruktion ab.

Werden Betonplatten in oder auf Normalbeton verlegt, kann es zu einem Wasserstau, Feuchtigkeitsflecken, Ausblühungen und anderen Schäden kommen, da der Normalbeton zu dicht ist oder durch feinste Risse eine kapillare Wasserspeicherung bzw. Wassertransport in den Plattenbelag bewirkt. Drainbeton besteht aus einem Rundkorn- oder Splittbeton mit einer Korngröße von 4 – 8 mm.

Feinst- und Sandanteile können aufgrund ihrer kapillaren Wirkung nicht verwendet werden. Als Bindemittel für den Beton eignen sich normale Zemente oder Trasszement. Bei verfärbungsempfindlichen Produkten sollte ein Spezialtrasszement mit einem erhöhten Trassanteil von über 35% verwendet werden.

Für den optimalen Verbund von Bettungsmörtel und Betonplatte müssen die Verbundflächen mit Wasser gereinigt und mit einer Haftbrücke vorbehandelt werden. Danach werden die Platten frisch in Bettungsmörtel versetzt.

Bei der gebundenen Bauweise ist zu beachten, dass diese keine Regelbauweise darstellt und Risse infolge Temperaturschwankungen mitunter unvermeidlich sind. Aufgrund des hohen Hohlraumgehaltes des Drainbetons unter dem Plattenbelag ist ein Hohlklingen beim Abklopfen ebenfalls nicht zu vermeiden.

Lieferform

20,0 x 20,0 x 3 cm: 264 Stück/Palette, 10,56 m²/Palette, 81 kg/m²
40,0 x 20,0 x 3 cm: 156 Stück/Palette, 10,56 m²/Palette, 81 kg/m²
40,0 x 40,0 x 3 cm: 66 Stück/Palette, 10,56 m²/Palette, 81 kg/m²
60,0 x 40,0 x 3 cm: 66 Stück/Palette, 15,84 m²/Palette, 81 kg/m²

Hinweise

Da es sich hierbei um ein Naturprodukt handelt, kann es zu Farbunterschieden, Kalkausblühungen, Haarrissen, Maßtoleranzen und Strukturunterschieden kommen. Weitere Informationen finden Sie im Produktdatenblatt.

Weitere Produkt- und Verarbeitungsinfos zum Download

Produktdatenblatt

  • Anwendung
  • Bestandteile
  • Eigenschaften

Verlegemuster casafino Formatplatte Travertin

Folgende casafino Produkte könnten Sie auch interessieren

Die folgenden casafino Produkte könnten ebenfalls zu Ihrer bisherigen Auswahl passen. Zur Gestaltung von Haus und Garten bietet Ihnen casafino eine breite Palette mit Zubehörprodukten und Extras. Bestimmt ist auch etwas für Sie dabei.

Ganz in Ihrer Nähe: casafino zum Anfassen

casafino gibt es exklusiv bei der BayWa. Wir zeigen Ihnen die Standorte in Ihrer Umgebung, in denen Sie casafino Produkte live erleben und kaufen können.