Terrassenplatte Beigegrau-nuanciert
Terrassenplatte Beigegrau-nuanciert
Terrassenplatte Beigegrau-nuanciert
Beigegrau

Terrassenplatten Beton

Beigegrau

Mit ihrem lebendigen Farbspiel lässt diese nuancierte, beigegraue casafino Terrassenplatte auf der Fläche eine Optik der Extraklasse entstehen. Wer das Besondere sucht, fühlt sich von ihrem ausgefallenen Design ganz sicher angesprochen. Darüber hinaus sind diese einzigartigen casafino Terrassenplatten in Beigegrau frost- und taumittelbeständig.
  • Ideal gestalterisch kombinierbar
  • Betonglatte Oberflächen
  • Gefaste Kanten
  • Verlegefreundliche Formate
Art.-Nr.: Artikelbeschreibung Einheit
2082120 Terrassenplatte Beigegrau-nuaniert, 60 x 40 x 5 cm

0,24 M2

Beschreibung

Bei unseren casafino Terrassenplatten haben wir ganz besonders darauf geachtet, dass sie sich harmonisch in unser Gesamtprogramm einfügen. Sie sind in Farbe und Beschaffenheit perfekt auf das casafino Pflaster Beigegrau abgestimmt und ermöglichen so eine ganzheitliche Gestaltung Ihrer Gartenflächen. Sie besitzen eine betonglatte Oberfläche mit leicht gefasten Kanten und werden in dem verlegefreundlichen Format von 60 x 40 cm ausgeliefert.

Eigenschaften

  • Einfache Verlegung (lose, fest oder auf Stelzlagern/Schienen)
  • Hohe Beanspruchbarkeit
  • Langlebig und pflegeleicht
  • Rutschhemmende Oberfläche
  • Natürliche Oberfläche
  • Reduzierte Schmutz und Wasseraufnahme
  • Atmungsaktiv
  • Chlorbeständig
  • Witterungs-, Frost- und Tausalzbeständig
  • Farbspiel lebendig
  • Rutschfestigkeitsklasse R13

Einsatzbereich

ausschließlich Fußgänger: geeignet, gelegentliche PKW-Nutzung, ruhender Verkehr: nicht geeignet, überwiegend PKW, gelegentlicher Lieferverkehr: nicht geeignet, PKW + geringer Schwerverkehr: nicht geeignet, überwiegend Schwerverkehr: nicht geeignet

Technische Daten

Bedarf ca. Stück/m²
4,16 St.
Farbe
Beigegrau-nuanciert
Flächengewicht
114 kg/m²
Kantenausführung
gefast
L x B x H
60 x 40 x 5 cm
Material
Beton
Norm
EN 1339 B, F, K, P, T, 4
Oberfläche
betonglatt
Rutschhemmung
R13 nach DIN 1339

Verarbeitung

Verlegung
Maßgeblich für die nachfolgenden Verlegearten sind die DIN 18318 und DIN 18333. Grundvoraussetzung für einen einwandfreien Plattenbelag ist ein den jeweiligen Anforderungen entsprechender, tragfähiger und frostsicherer Untergrund.

Unterbau
Grundbedingung für die professionelle Verlegung ist ein humusfreier, gut verdichteter Kiesboden (Mineralbeton oder Frostschutz genannt), der sich nachträglich nicht mehr absenken kann. Die Schichtdicke sollte mind. 30 cm betragen. Im Anschluss daran wird eine Splittbettung aufgebracht – diese soll zwischen 3 und 5 cm stark sein. Nach der Nivellierung mittels Abziehlehre können die Terrassenplatten darauf verlegt werden. Kann auf einen Betonunterbau nicht verzichtet werden, sollte dieser aus wasserdurchlässigem Einkornbeton bestehen. In jedem Fall muss eine ausreichende Abfuhr des Oberflächenwassers sichergestellt werden, da sonst Frostschäden oder Fleckenbildung an den Produkten droht. Siehe Aufbaugrafik in unserem aktuellen Katalog.

Bettung
Beim Verlegebett verwenden Sie nach Möglichkeit Granitsplitt bzw. Edelsplitt der Sieblinie 3 – 5 mm. Der Aufbau ist so zu wählen, dass sich keine Staunässe bildet und ein Gefälle von 2 – 3% von Gebäuden weg entsteht. Alternativ ist bei bestehenden Betonunterkonstruktionen (Balkone, Bodenplatten, etc.) die Verlegung auf Plattenlagern, auch genannt Unterlagsringen möglich. Die Platten werden dabei lose auf die Lager verlegt. Unebenheiten lassen sich mit Ausgleichsringen bzw. höhenverstellbaren Plattenlagern ausgleichen. Passendes Zubehör erhalten Sie bei uns. Auch hier muss aber auf eine ausreichende Abfuhr der Feuchtigkeit geachtet werden!

Ungebundene Verlegung
Wir empfehlen, die Terrassenplatten in ungebundener Bettung (Splitt/Kies) zu verlegen und die Fugen offen zu lassen. Auf eine 3 – 5 mm breite Fuge zwischen den Platten ist zu achten, um Kantenbeschädigungen zu vermeiden. Achten Sie beim Verarbeiten unserer Produkte darauf, die Platten gleichzeitig aus mehreren Lagen bzw. Paletten zu mischen, um ein möglichst gleichmäßiges homogenes Gesamtbild zu erhalten. Um eine mögliche Höhendifferenz zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen auf eine Verlegung im Halbverband zu verzichten. Weitere Verlegehinweise zur ungebundenen Verlegung finden Sie im Produktdatenblatt.

Gebundene Verlegung
Eine Verwendung von gebundenen Fugenmörteln setzt eine konstruktive, feste Verlegung voraus. Fugenmörtel auf einkomponentiger, wassertoleranter Bindemittelbasis können verwendet werden. Diese Fugenmörtel werden in die Fugen sauber eingekehrt und anschließend mit Wasser benetzt. Epoxidharzhaltige Fugenmassen dürfen nicht eingesetzt werden, da Verschmutzungen der Plattenoberflächen durch ausgehärtete Fugenmasse nicht mehr schadlos zu entfernen sind.

Bitte beachten Sie bei gebundenen Fugenmörteln unbedingt die Hinweise der Hersteller, da wir Reklamationen aufgrund von Verarbeitungsfehlern nicht anerkennen. Eine feste Verfugung schließt Reklamationen jeglicher Art aus.

Zuschnitt
Wir empfehlen Ihnen zum Schneiden unserer jeweiligen Produkte eine Nassschneidemaschine zu verwenden. Bitte beachten Sie, dass Sie für das jeweilige Material auch die passende Trennscheibe verwenden müssen. Auf ausreichende Kühlung der Trennscheibe ist zu achten. Die Produkte sind nach dem Schneidvorgang mit sauberem klarem Wasser abzuspülen und vom Schneidschlamm zu befreien. Andernfalls kann sich zementhaltiges Wasser beim Abtrocknen auf der Oberfläche festsetzen und weißliche Flecken ausbilden. Platten mit beschädigten Kanten sind zum Schneiden zu verwenden.

Achten Sie darauf, bei der Verlegung Paletten mit gleichem Herstellungsdatum zu verwenden. Prüfen Sie die Produktzettel und bewahren Sie diese auf.

Lieferform

60 x 40 x 5 cm: 4 Stück/Lage, 11,52 m²/Paket, 114 kg/m²

Hinweise

Es kann zu Farbunterschieden, Kalkausblühungen, Haarrissen, Strukturunterschieden und Maßtoleranzen kommen. Weitere Informationen finden Sie im Produktdatenblatt.

Weitere Produkt- und Verarbeitungsinfos zum Download

Produktdatenblatt

  • Anwendung
  • Bestandteile
  • Eigenschaften

Ganz in Ihrer Nähe: casafino zum Anfassen

casafino gibt es exklusiv bei der BayWa. Wir zeigen Ihnen die Standorte in Ihrer Umgebung, in denen Sie casafino Produkte live erleben und kaufen können.